Tourstopp 4: Hochfügen

Tourstopp 4: Hochfügen

Am 25. + 26. März 2023 findet der Abschluss der FreerideTestival Reihe in Hochfügen im Zillertal statt. Der legendäre Freeride-Hotspot Hochfügen zählt klar zu den besten und schneesichersten Freeride-Revieren der Alpen.

Eventinfos Tourstopp 4: Hochfügen

Der Tourstopp

map kaunertal

Hänge voller Powder, kurze Hikes, traumhafte Lines – was will ein Freerider mehr?

Hochfügen im Zillertal ist weit über die Grenzen Tirols hinaus als Freeride-Destination bekannt. Eindrucksvolle Powdererlebnisse haben hier Tradition. Auf 1500 bis 2500 m Seehöhe finden sich auch Tage nach dem Schneefall irgendwo immer frische Freeride-Hänge. Das Angebot für Freerider ist riesig.

Der große Vorteil an Hochfügen: Man erreicht die beliebten Zillertaler Freeride Plätze ganz bequem per Lift und Seilbahn. Manchmal bleibt einem ein kurzer Hike ganz erspart, andere Male belohnt ein kurzer Weg zu Fuß mit Abfahrten von bis zu tausend Höhenmetern.

Safety First!
Spaß plus Köpfchen – das ist auch beim Freeriden in Hochfügen ein Muss. Außerhalb der Pisten befinden sich Freerider im freien Gelände – es herrscht also Eigenverantwortung.

» Standort Testival-Gelände auf Google Maps

» Webseite Skigebiet Hochfügen

» Buche hier dein kostenfreies Ticket

Unterkünfte

Unterkünfte in Hochfügen und Umgebung kannst du direkt auf »hochfuegenski.com suchen & buchen. 

Specials Tourstopp 4: Hochfügen

Slider Rechts

More Videos

Newsletter Icon

Melde Dich für unseren kostenlosen Newsletter an!
Bitte beachte dazu unsere »Datenschutzhinweise.

Partner

Schöffel
Warth Schröcken
Saalbach
Hochfügen Zillertal
Backcountry Access
Stubaier Gletscher

Media Partner

Bergstolz
ISPO
skiinfo
Freeskiers.net
Prime Skiing
Skigebiete Test

JETZT TICKET BUCHEN