ABS

ABS
Die ABS Peter Aschauer GmbH ist Marktführer unter den Anbietern der Airbagrucksäcke. Bereits vor mehr als 30 Jahren stellte die Firma den ersten voll funktionsfähigen ABS-Lawinenairbag auf der ISPO vor. Seitdem wurde kontinierlich an der Verbesserung des Systems gearbeitet.

Tourstopps:

Saalbach
Warth Schröcken
Kaunertal

Adidas eyewear

Adidas eyewear
Die Sportbrillen von adidas Sport eyewear sind speziell auf die Anforderungen verschiedener Sportarten sowie einen sportlichen Lifestyle entwickelt worden. Spitzenathleten sind an der Entwicklung neuer High Performance Sportbrillen beteiligt, um die bestmögliche Kombination von zukunftsweisender Rahmen- und Filtertechnologie sicherzustellen.

Tourstopps:

Saalbach
Warth Schröcken

Armada

Armada
Founded in 2002, Armada Skis, Inc. distributes skis, outerwear and accessories in over 40 countries around the world while embodying the cutting edge of the sport: athlete-driven, design-obsessed, and technologically superior. Armada exists at the intersection of performance, technology, style and design, and has become the reference brand for modern skiing and the mountain lifestyle.

Tourstopps:

Saalbach
Warth Schröcken
Kaunertal

Arva

Arva
Der französische Sicherheitsspezialist ARVA bietet ein vollständiges Portfolio an Sicherheitsausrüstung und Rücksäcken an.

Tourstopps:

Saalbach
Warth Schröcken
Kaunertal

Atomic

Atomic
Atomic ist einer der größten Skihersteller weltweit mit Sitz in Österreich. Atomic bietet das komplette Angebot von Helm bis Ski und befindet sich im vollständigen Besitz der finnischen Amer-Sports-Gruppe.

Tourstopps:

Kaunertal

BMW xDrive

BMW xDrive
Das Verlassen von ausgetretenen Pfaden und das Befahren neuer Wege hat bei BMW eine lange Tradition. Kein Wunder, dass das Unternehmen nicht erst seit gestern fest im Freeride-Segment verwurzelt ist und auch im zweiten Jahr das FreerideTestival unterstützt.

Tourstopps:

Saalbach
Warth Schröcken
Kaunertal

Bent Metal

Bent Metal
Seit mehr als 30 Jahren steht Mervin für Authentizität, Nachhaltigkeit und Qualität in der Snowboardwelt. In dieser Saison ist die Mutterfirma von Lib Tech, Gnu und Roxy Snowboards auch wieder mit der hauseigenen Bindungsschmiede Bent Metal Binding Works am Start. Dabei beschränkt man sich auf drei Bindungsmodelle, die dank ausgereifter Technologie jeden Snowboarder glücklich machen sollen.

Tourstopps:

Saalbach
Warth Schröcken
Kaunertal

Black Crows

Black Crows
black crows ist ein unabhängiger französischer Freeski-Hersteller aus Chamonix, den die Freeski-Profis Camille Jaccoux und Bruno Compagnet 2006 gemeinsam mit dem Unternehmer Christophe Villemin gegründet haben. Am Anfang stand der Wunsch, Schönheit und Leistungsvermögen in Ski aufeinanderprallen zu lassen.

Tourstopps:

Saalbach
Warth Schröcken
Kaunertal

Black Forest Skis

Black Forest Skis
Die Marke "Blackforest Ski" steht für handgefertigte Ski aus 100% weißem Eschenholz. Dabei sind die Ski auf wenige Paare pro Modell limitiert.

Tourstopps:

Saalbach
Kaunertal

Blizzard

Blizzard
Nach der Gründung 1945, hat sich die Marke von 1953 bis heute zum weltweiten Innovationsführer der Skibranche entwickelt. Intelligente Technologien (IQ-System oder Flip Core) haben seither die Skibranche geprägt. Die Hightech-Ski werden in Mittersill sowohl entwickelt als auch gefertigt.

Tourstopps:

Saalbach
Kaunertal

DPS

DPS
Bei DPS geht es um das einzigartige Gefühl, das man erlebt, wenn man in tiefen Powder eintaucht. Dieser Moment ist unsere Inspiration. Das ist, was uns antreibt! Was uns hinaus in die Berge, in den Schnee, an den Hang führt. Das ist unsere Motivation, die weltbesten Skier zu entwickeln und immer weiter an der Optimierung zu arbeiten.

Tourstopps:

Saalbach
Warth Schröcken
Kaunertal

Dynafit

Dynafit
Wer sich nach gewichtsoptimiertem Tourenmaterial umschaut, kommt um den Namen Dynafit nicht umher. Im Laufe der vergangenen Jahre setzt das Unternehmen auch verstärkt auf die Kombination aus Aufstieg und dem entsprechenden Abfahrtserlebnis.

Tourstopps:

Saalbach
Warth Schröcken
Kaunertal

Dynastar

Dynastar
Dynastar besinnt sich mehr denn je auf seine kunsthandwerklichen Wurzeln und den Ruf als Schneeexperte. Chamonix war und ist stets eine Quelle der Inspiration und daher die offensichtliche Wahl für ein Basecamp. Hier beginntd die Reise bis an die Grenzen der eigenen Leistungskraft und darüber hinaus. Hier fängt die Jagd nach den schönsten Gipfeln und hin zur Selbstverwirklichung an.

Tourstopps:

Kaunertal

Extrem Skis

Extrem Skis
All Extrem Skis are developed and handmade in their own high-tech factory, Åre Skidfabrik, located in the outskirts of the ski resort. This is today the only alpine ski factory in Scandinavia.

Tourstopps:

Saalbach
Warth Schröcken
Kaunertal

Faction Skies

Faction Skies
Faction - zu Deutsch, Fraktion. Substantiv. Eine innerhalb einer Gruppe und in Opposition zur Mehrheit arbeitende Minderheit. Bessere Ski. Bessere Oberbekleidung. Sorgfältig entworfen und mit Liebe seit 2006 von Hand gefertigt, für alle, die nach etwas Anderem suchen. Etwas Einzigartigem. Etwas Besserem. Die Skischmiede aus Verbier hat das.

Tourstopps:

Saalbach
Warth Schröcken
Kaunertal

Fischer

Fischer
Egal welches Gelände du bezwingen möchtest, die Ranger Serie macht es zu deiner Domäne. Die Bedingungen können noch so herausfordernd sein: Dank Verknüpfung der neuen Generation an Technologien wie Carbon Tip, Aeroshape oder Air Tec Ti mit alt bewährtem Titanal, Holzkern und Sidewall Construction, versteht sich der Ranger als leichter, stabiler und aufregend dynamischer Partner am Berg.

Tourstopps:

Kaunertal

Forest Skis

Forest Skis
Forest Skis are produced in a small ski and snowboard laboratory. Diligent handcrafting guarantees highest precision and quality of the product designed in Slovakia, and produced in Prague, Czech Republic.

Tourstopps:

Saalbach
Warth Schröcken
Kaunertal

Freeride Maps

Freeride Maps
Die besten Abfahrten in den attraktivsten Freeride-Spots der Alpen! Die Freeride Maps zeigen dir wo du sie findest und wie du dorthin gelangst. Die weltweit einzigartige Karte für Freerider macht das Wissen der Locals verfügbar – auf Papier oder in einer App. Alle Offpiste-Runs und Couloirs eines Gebiets sind in so genannten Freeride-Korridoren in drei Schwierigkeitsgraden farblich gekennzeichnet.

Tourstopps:

Warth Schröcken

Furberg Snowboards

Furberg Snowboards
2009 gründete Daniel Furberg „Furberg Snowboards“. Es zeigte sich, dass der Shape, der das Freeride-Skifahren revolutionierte, genauso gut bei Snowboards funktionierte. Heute gilt Furberg Snowboards als die vielleicht innovativste Snowboard-Marke auf dem Markt.

Tourstopps:

Saalbach
Kaunertal

GNU Snowboards

GNU Snowboards
Bereits Ende der Siebziger von Mike Olson und Pete Saari gegründet, gehört GNU zur Mervin-Familie. Sämtliche Bretter werden in der hauseigenen Bordschmiede in Washington handgefertigt, wobei man großen Wert auf die umweltbewusste Produktion legt. Eine Taktik, die funktioniert. Teamfahrer wie Nicolas Müller, Forest Bailey, Blake Paul und Jamie Anderson bestätigen dies.

Tourstopps:

Saalbach
Warth Schröcken
Kaunertal

Ghost

Ghost
Freude am Fahren wird euch auch bei GHOST-Bikes ins Gesicht gezaubert: Erlebt die neue Generation E-Bikes mit Shimano STEPS 8000 Antrieb!

Tourstopps:

Kaunertal

Goodschi

Goodschi
goodschi sind handgemachte Holzski für Spezialisten mit einer einmaligen Optik durch das Holzfunier. Dieses Jahr haben wir die Konstruktion durch zwei neue Materialien und ein geändertes Profil verbessert. Das Titanal bringt eine unglaubliche Eisgriffigkeit, Stabilität und Spurtreue mit sich, gleichzeitig bietet es einen starken Schutz für die empfindlichen Kanten der Holzoberfläche.

Tourstopps:

Kaunertal

Guidefinder

Guidefinder
Hinter Guidefinder steht ein motiviertes Team: Die fmo Marketing GmbH ist ein junges Unternehmen aus München und spezialisiert sich auf die Entwicklung digitaler Angebote für den Sport- und Outdoorbereich. Alle bei Guidefinder registrierten Guides sind staatlich geprüfte Berg- und Skiführer (IVBV) und stehen damit für höchste Ansprüche in punkto Sicherheit und Ausbildung und Erlebnisqualität im alpinen Freizeitsport.

Tourstopps:

Saalbach
Warth Schröcken
Kaunertal

ISki x

ISki x
Die iSKI Smartphone App ist die Ski-Informationsquelle und bietet alle Informationen für den perfekten Skitag direkt am Smartphone. Aktuelle Daten und Informationen zum Wetter, den Schneehöhen und der Schneequalität übersichtlich auf Skipanoramen dargestellt, machen die Auswahl eines Skigebiets mit einer iSKI App zum Vergnügen.

Tourstopps:

Saalbach
Warth Schröcken
Kaunertal

Julbo

Julbo
Der französische Brillenhersteller Julbo ist seit Jahren unter Outdoorsportlern für seine extrem hochwertigen, innovativen Brillen und Helme bekannt.

Tourstopps:

Saalbach
Warth Schröcken
Kaunertal

K2

K2
Der amerikanische Skihersteller K2 Skis wurde 1961 in der Nähe von Seattle, USA gegründet. K2 ist Komplettanbieter für den Wintersportbereich und bietet eine große Auswahl an unterschiedlichen Produkten. Auch im Freeride Segement ist K2 mit einer ordentlichen Kollektion breit aufgestellt.

Tourstopps:

Kaunertal

Kästle

Kästle
Kästle Ski ist ein österreichischer Skihersteller und fertigt auch in Österreich. Dabei stellt Kästle hohe Ansprüche an Qualität und funktionale Produktion. Durch die neuen Rocker-Modelle etabliert sich Kästle seit einiger Zeit auch mehr und mehr im Freeride-Bereich.

Tourstopps:

Saalbach
Warth Schröcken
Kaunertal

Larski

Larski
Larski aus den Niederlanden entstand aus der Leidenschaft für Berge, frischen Pulverschnee und Backcountry-Skifahren. Unsere Carbon-Ski sind maßgeschneidert (Geometrie, Kanten, Design, etc.) und werden in einem Hochdruck-Autoklaven gefertigt. Dabei fließen 25 Jahre Erfahrung mit in Ihren einzigartigen und individuellen Ski ein.

Tourstopps:

Saalbach
Warth Schröcken

Lib Tech

Lib Tech
Spricht man über prägende Snowboardfirmen, führt kein Weg an Lib Tech vorbei. Seit mehr als 30 Jahren bereichert man die Industrie mit innovativen Technologien, unverkennbaren Designs und Snowboards, die unter anderem die Herzen von Travis Rice, Jamie Lynn und Fredi Kalbermatten höher schlagen lässt. Lib Tech zählt zur Mervin-Familie und somit zu den umweltbewusstesten Marken der Branche.

Tourstopps:

Saalbach
Warth Schröcken
Kaunertal

Line Skis

Line Skis
Seit 1995 fokusiert sich Line auf die Herstellung von Ski, die einfach Spaß machen sollen. Die vielen Entwicklungen ihrer Produkte über die Jahre geben ihnen recht. Sowohl im Freeride-, als auch im Freestylebereich bietet Line passendes Material.

Tourstopps:

Kaunertal

Majesty Skis

Majesty Skis
Majesty Skis ist ein polnischer Skihersteller, der mit innovativen Ideen sowie ausgefallenen Designs in der Freeski-Szene hervorstechen will. Die Produkte werden in Handarbeit hergestellt und international vertrieben. Für Feedback sorgen international renommierte Freerider, um die Produkte nach und nach zu verbessern.

Tourstopps:

Saalbach
Kaunertal

Mammut

Mammut
Mammut ist Hersteller von Bergsport-, Kletter-, Outdoor- und Schneesport-Ausrüstung. Bei den Thule FreerideTestivals presented by BMW xDrive stehen insbesondere die Lawinenairbagsysteme im Mittelpunkt.

Tourstopps:

Kaunertal

Movement Skis

Movement Skis
Die Wurzeln von Movement Skis liegen im Freeski-Bereich. Durch jahrelange Erfahrung im Skibau etablierte sich Movement Skis zum Technologieführer im superleichten Skibau. 

Tourstopps:

Saalbach
Warth Schröcken
Kaunertal

Nordica

Nordica
Die italienische Traditionsmarke Nordica steht für Ski- und Skischuhe mit kompromissloser Performance, höchster Qualität, Leidenschaft und stetiger Innovation. Hinter jedem Produkt und in jedem kleinsten Detail steht der Anspruch, alle Skifahrer optimal in ihrer Performance zu unterstützen und das individuelle skifahrerische Niveau zu verbessern. Gleichzeitig steht das Wohlfühlen und der Komfort an oberster Stelle.

Tourstopps:

Kaunertal

Northwave

Northwave
Northwave ist ein Vorzeige-Label für Snowboardboots. Bereits in den frühen 1990er Jahren waren die Softboots der italienischen Familie Piva international gefragt. Bis heute, über 20 Jahre später, prägt die Marke und ihre Produkte eine große Liebe zum Snowboardsport. Hochwertige Technologien, geniale Designs und schmucke Details sind das Aushängeschild der Brand.

Tourstopps:

Saalbach
Kaunertal

Nutcase

Nutcase
Helme waren langweilig. Daher haben wir Nutcase gegründet, damit Helme wieder Spaß machen. Um sie zu etwas zu machen, was Du selbst tragen wolltest, ohne dass Du dazu gezwungen wirst. Ein kleines Kunstwerk, etwas, dass Dich zum Lächeln bringt jedes Mal, wenn Du es aufsetzt. Wir stellen Helme für jeden her. Egal wo Du lebst, wie alt Du bist oder welches Fahrrad Du fährst – wir haben einen Helm der zu Dir passt.

Tourstopps:

Kaunertal

Ortovox

Ortovox
Seit der Firmengründung 1980 im Süden von München steht ORTOVOX für höchstmöglichen Schutz bei alpinen Unternehmungen. Als Pionier im Lawinensicherheitsbereich wurde die Entwicklung von Notfallprodukten am Berg maßgeblich mitgestaltet.

Tourstopps:

Saalbach

POC

POC
POC ist ein junges dynamisches Unternehmen mit Sitz in Schweden, welches sich auf innovative Produkte, die Leben retten und Unfallfolgen reduzieren sollen, spezialisiert hat.

Tourstopps:

Kaunertal

Picture Organic

Picture Organic
Picture Organic Clothing ist gewollt, so umweltschonend wie möglich zu produzieren. Picture ist bekannt für originelle Outfits, die durch ihr farbiges und freches Design auffallen und wegen ihrer Qualität geschätzt werden.

Tourstopps:

Kaunertal

QIMMIQ

QIMMIQ
Die französische SOPEG Gruppe stellt auf dem Tourstopp im Kaunertal ihre neue Marke QIMMIQ vor, die eine breite Palette an Elektronikprodukten für den Outdoorbereich umfasst. Dazu gehören neben Action- und 360°-Kameras auch Drohnen und Mobiltelefone für den Outdoor-Einsatz.

Tourstopps:

Kaunertal

RMU

RMU
RMU steht für Rocky Mountain Underground. Die amerikanische Handmade-Skischmiede wurde 2008 in Colorado im Herzen der Rocky Mountains gegründet. Aus der Passion fürs Skifahren und einer Gruppe von Freunden hat sich eine der qualitativ besten kleinen Skimarken entwickelt.

Tourstopps:

Saalbach
Warth Schröcken
Kaunertal

Rossignol

Rossignol
Rossignol ist 100 Jahre alt. 100 Jahre der Begeisterung durch die Berge, 100 Jahre des leidenschaftlichen Engagements, 100 Jahre des Erstaunens, in denen man Kompetenzen in vollen Zügen ausgeschöpft hat. Ikone der Vergangenheit, Symbol der Gegenwart, die Marke Rossignol, begeistert durch ihre Wurzeln und ihr außergewöhnliches historisches Erbe, darauf baut man auch in Zukunft.

Tourstopps:

Kaunertal

Roxy

Roxy
In den vergangenen 26 Jahren hat sich Roxy zu einer der beliebtesten und erfolgreichste Firmen der Sport- und Lifestyle-Branche entwickelt. Der weibliche Ableger von Quiksilver hat neben Outerwear, Streetwear, Goggles und Accessories auch Snowboards, samt passender Bindung im Angebot. Mit Torah Bright führt zudem einer der renommiertesten weiblichen Snowboardstarts das Roxy-Team an.

Tourstopps:

Saalbach
Warth Schröcken
Kaunertal

SAAC

SAAC
SAAC steht für kostenlose Lawinencamps mit Backgroundinfo und Praxis für Off-piste Freaks. Bergführer und Snowboardpros informieren über alpine Gefahren abseits der gesicherten Pisten.

Tourstopps:

Saalbach
Warth Schröcken
Kaunertal

Salomon

Salomon
Salomon ist ein französischer Sportartikelhersteller insbesondere für den Wintersport, der zur Unternehmensgruppe Amer Sports gehört.

Tourstopps:

Warth Schröcken
Kaunertal

Salsa

Salsa
Bei Salsa sind wir davon überzeugt, dass Abenteuerlust zu einem besseren Leben führt. Das Fahrrad kann hierbei so viel mehr sein als nur ein Fahrrad – vielmehr sehen wir es als ein Weg zu neuen Orten, zu neuen Menschen und außergewöhnlichen Erfahrungen. Daher hat es sich Salsa zur Aufgabe gemacht, den Abenteuergedanken beim Radfahren am Leben zu erhalten.Salsa - Adventure by bike.

Tourstopps:

Kaunertal

SnowHow

SnowHow
SNOWHOW entstand aus der Überlegung einiger Innsbrucker Bergführer,Jugendlichen im Alpenraum den Zugang zur Gefahren- und Lawinenkunde kostenlos zu ermöglichen. Ein SNOWHOW Berg- und Skiführer erklärt bei den Camps die Grundlagen wie zum Beispiel die Planung deines Freeride- oder Tourentages sowie das Treffen vernünftiger Entscheidungen im Backcountry.

Tourstopps:

Saalbach
Warth Schröcken
Kaunertal

Snørre Skis

Snørre Skis
snørre Ski Manufaktur  – Die Latte aus dem Allgäu. Unser Anspruch: Unsere besten Freerideski sind gleichzeitig unsere leichtesten Tourenski.

Tourstopps:

Warth Schröcken
Kaunertal

Soul Skis

Soul Skis
Soul Skis wurden 2008 von Martin Nilsson und Kristian Berggren gegründet. In einer kleinen Fabrik in Göteborg produzieren die Jungs handgefertigte Ski.

Tourstopps:

Saalbach
Kaunertal

Sweetsticks

Sweetsticks
Sweetsticks ist eine Freeride Lifestyle Marke. Das Herz der Marke, der erste Aluminiumskistock in Holzoptik, trifft einen Nerv des Alpentourismus „Tradition und Moderne zu verbinden“. Die „Limitierte Erstauflage“ war damals schon mit einem eigenen Stocknagel geschmückt.

Tourstopps:

Saalbach
Warth Schröcken
Kaunertal

TOKO

TOKO
Seit der Gründung steht die traditionsreiche Schweizer Marke TOKO für Innovationskraft, höchste Qualität und einzigartige Performance im Wax- und Textilpflegegeschäft.

Tourstopps:

Saalbach

Tecnica

Tecnica
Innovative Technologien, modernes Design, Top-Performance und perfekte Passform – das ist Tecnica. Die italienische Traditionsmarke gehört zu den führenden Unternehmen im Segment der Ski- und Winterschuhe. Als Teil der Tecnica Group wuchs die Marke zu einem der führenden Skischuhhersteller der Welt.

Tourstopps:

Kaunertal

Thermos

Thermos
Thermos L.L.C., gegründet 1904, ist der weltweit führende Hersteller von Ess- und Trinkgefäßen, Pausenbehältern für Kinder und verwandten innovativen Produkten.

Tourstopps:

Kaunertal

Thule

Thule
Thule wurde 1942 in Schweden gegründet. Und seitdem lautet die Mission, den Kunden die Welt näher zu bringen und dafür zu sorgen, dass diese Spaß am Leben haben. Thule erleichtert es, Ausrüstung sicher, einfach und mit Stil zu transportieren, damit die Nutzer ein uneingeschränkt aktives Leben führen können.

Tourstopps:

Saalbach
Warth Schröcken
Kaunertal

Völkl

Völkl
Völkl gilt als einziger Hersteller, der nach wie vor in Deutschland entwickelt und fertigt. Das Völkl Stammwerk befindet sich in Straubing, zählt zu den modernsten Skifabrikationen der Welt und steht für Technologie sowie Qualität „Made in Germany“. Das Team aus Entwicklern, Tüftlern, erfahrenen Arbeitern, Testern und zahlreichen erfolgsgekrönten Athleten, hat Völkl zu einem der führenden Skihersteller weltweit gemacht.

Tourstopps:

Warth Schröcken
Kaunertal

ZAG Skis

ZAG Skis
Leidenschaft und Authentizität sind die Prinzipien, die hinter der Marke ZAG stehen. Das Ergebnis sind innovative, leistungsstarke Ski, die es Freeridern ermöglichen, die Berge und das Skifahren in vollen Zügen zu genießen.

Tourstopps:

Kaunertal

Ünique Skis

Ünique Skis
Ünique Skis fertigt maßgeschneiderte Ski. Jeder Ski ist ein Einzelstück und zu 100% an den jeweiligen Fahrer angepasst. Die Produktindividualisierung beinhaltet in erster Linie funktionelle Variablen - also Shape, Flexibilität, Torsionssteifigkeit und Vorspannung.

Tourstopps:

Saalbach
Warth Schröcken
Kaunertal

Partner